top of page
  • AutorenbildOK 799 Joor Därwil

Rückblick 99er Jubiläums- und Erlebnisrotte

Über 100 Personen trafen sich am vergangenen Sonntagmorgen bei der alten

Gipsmühle am Mühleweg, um zusammen diese einmalige Rotte unter die Füsse zu

nehmen.

OK-Präsident René Saner übergibt die Festabzeichen mit der Los-Nummer "799" und "4106" an die Christoph Bieri, Präsident Bürgergemeinde und Stefan Gschwind, Gemeindepräsident

Im Verlauf dieser Rotte wurden auf der „Chischte“, einem gelb/schwarzen Holzwürfel,

immer wieder spannende Anekdoten und Wissenswertes von verschiedenen

Referenten erzählt. Därwil wurde aus einem historischen Blickwinkel vorgestellt, als

innovativer Arbeitgeber herausgehoben oder wurde auch der Bezug zur

Landwirtschaft oder dem Wald aufgezeigt. Die Gastreferenten Domenic Schneider

von der Bürgergemeinde Liestal, Paul Gutzwiler vom Dorfmuseum Therwil und viele

weitere Personen gaben hierbei spannende Einblicke zu verschiedensten

Themengebieten. Zudem wurde das Festgelände und die diversen Aktivitäten vom

kommenden Dorffest vertieft vorgestellt.


Kulinarisch wurden wir bei der Garage Ruf und auf dem Fichtenhof bei der Familie

Hägeli verwöhnt. Als Abschluss traf man auf dem Froloo auf die anderen Rotten und

liess diesen sehr abwechslungsreichen und einmaligen Banntag 2022 zusammen

ausklingen.

Wir möchten uns herzlich bei allen involvierten und engagierten Personen bedanken

und blicken voller Vorfreunde auf das kommende Dorffest vom 9. – 11. September

2022.


Euer OK




150 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page